Sie sind hier: Startseite » Frühstück

Frühstück

Das Frühstück

Das Frühstück nennt sich "ontbijt". Typischerweise fällt das Frühstück sehr süß aus. Der Holländer mag vor allem hagelslag(Schokostreusel), "vlokken"(Schokoflocken). Diese werden auf Butterbrot oder Butterbrötchen gestreut gegessen und gelten als landestypische kulinarische Spezialität. Natürlich wird auch "pindakaas"(Erdnussbutter)gegessen. Wer etwas probierfreudiger ist, der sollte auf alle Fälle die Anisstreusel (Muisjes) probieren. Traditionsgemäß gibt es Muisjes auf Zwieback auch immer nach der Geburt eines Kindes. Hellblau sind sie bei der Geburt eines Jungen und Rosa bei einem Mädchen. Allerdings gibt es zum Frühstück in der Regel auch Käse und Wurst.

Ontbijtkoek

Der holländische ontbijtkoek (dt. "Frühstückskuchen") wird traditionell zum Frühstück gereicht - oder auch zum Kaffee - und dann mit Butter bestrichen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren